Ihr Fliesenleger

Kontakt

logo tepper kontakt

Theodor-Triebenbacher-Straße 4
84149 Velden
Mobil 0 172 / 32 51 10 9
info@fliesenleger-velden.de

Fugen - Der letzte Schliff

Im Bad oder in der Küche müssen bestimmte Abschlussbereiche besonders versiegelt werden. Sogenannte Silikon- oder Acrylfugen schützen. Silikon oder Acryl ist elastisch und passt sich leichten Bewegungen an. So wird z.B. zwischen einer Duschwanne und den Fliesen am Sockel eine Silikon- bzw. Acrylfuge gesetzt, damit in dieser Fuge (die einer hohen Beanspruchung ausgesetzt ist) keine Risse entstehen, die Wasser einlassen.

fugenspritze

Im Laufe der Jahre ermüdet leider auch dieses Material. Es bildet sich Schimmel, das Material wird porös oder es sieht einfach nicht mehr schön aus. Damit sie einen neuen Schutz bekommen, kann ich ihnen diese Fugen einfach und professionell erneuern.

Ein kleiner Aufwand, um größeren Schaden durch Wassereinbruch zu verhindern.

Vorher - Nachher

vorher 03fertig 03fuge vorher 02 klfuge nachher 02 kl